Aktuelle Informationen

Publikation

Ein neuer Sammelband reflektiert Herausforderungen der Digitalisierung für die politische Bildungsarbeit.

[mehr]
Sektionen

Die Sektion "Politik und Verwaltung" lädt zur Zoom-Konferenz: Am 15. April 2021 sprechen ab 17:00 Uhr Ewald Wiederin, Florian Philapitsch und Ross King über das Recht auf Informationszugang in Österreich.

[mehr]
Ausschreibung

Es ist wieder so weit! Ab sofort können sich frischgebackene Absolent*innen mit ihrer Masterarbeit oder Dissertation für einen der jährlich vergebenen ÖGPW Nachwuchspreise bewerben. Bewerbungsfrist ist der 1. Juli 2021.

[mehr]
Ausschreibung

Als Antwort auf die Herausforderungen der COVID-19-Pandemie erleichtert die ÖGPW den Zugang zu Reisekosten- und Publikationskostenzuschüsse für den wissenschaftlichen Nachwuchs! Antragsberechtigt sind nun auch Post-Docs (max. 6 Jahre nach Fertigstellung der Dissertation); ebenso werden nun auch Open Access Publikationen gefördert.

[mehr]
Call-for-Paper

Die ÖGPW Sektion "International Studies" lädt zur Konferenz "International Finance and World Trade: On the Way to a Democratic and Social-Ecological Transformation?" (28./29. September 2021). Der CfP ist nun offen. ÖGPW Mitglieder erhalten reduzierte Konferenzbeiträge!

[mehr]

Liebe Mitglieder der Österreichischen Gesellschaft für Politikwissenschaft,

hiermit möchten wir Sie herzlich zur diesjährigen Generalversammlung und zur daran anschließenden Preisverleihung der ÖGPW Nachwuchspreise einladen.

 

Zeit: Donnerstag, 26. November 2020, 16:00 – 18:00

Ort: Online Meeting via Zoom

 

Um Anmeldung wird gebeten. Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail an: office.oegpw@ihs.ac.at bis spätestens 19. November 2020. Wir senden Ihnen anschließend einen Link zur Veranstaltung…

[mehr]

Von 29.6.-1.7.2020 findet am IHS ein interdisziplinäres, interaktives Symposium mit dem Titel „Leben mit Corona“ statt. Dabei werden aktuelle Forschungsergebnisse aus (sozial-)wissenschaftlichen Projekten zur COVID-19 Pandemie in Österreich vorgestellt und diskutiert. Für jede der sechs Themensessions wird es eine Keynote und Vorträge geben; zusätzlich wird es auch jeweils Raum zum Austausch mit Wissenschafter*innen sowie Vertreter*innen aus Zivilgesellschaft und öffentlicher Verwaltung geben…

[mehr]

Im November 2020 findet zum siebten Mal der von der Österreichischen Gesellschaft für Politikwissenschaft (ÖGPW) veranstaltete Tag der Politikwissenschaft statt – in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit dem Institut für Politikwissenschaft und dem Institut für Staatswissenschaft der Universität Wien sowie dem Department of Political Science der Central European University.

Ablauf: Am Donnerstag, den 26. November 2020 eröffnet eine öffentliche Veranstaltung den Tag der Politikwissenschaft. Am…

[mehr]

Die ÖGPW will auf einen offenen Brief aufmerksam machen, der sich mit der schwierigen Situation für Prae- und PostDocs befasst, die Lehr- und Forschungsverpflichtungen haben. Da es, abgesehen von den wichtigen Diskussionen rund um das "neutrale Semester", keinerlei Debatten dazu gibt, wie sich die Umstellung auf Home Office und e-Learning auf laufende Forschung auswirkt und was es an Hilfestellungen dringend brauchen würde, stellt der Brief Forderungen an die politischen…

[mehr]

Die Initiative for Science in Europe (ISE), eine unabhängige Plattform,  hat eine Petition für die Förderung der Grundlagenforschung auf europäischer Ebene ausgearbeitet.

Die sowohl  sowohl englische als auch deutsche Version der Petition kann unter  https://initiative-se.eu/he-petition  unterschrieben werden.

Hintergrund: Aktuell finden die Budgetverhandlungen über den Haushalt der Europäischen Union für die Jahre 2021-2027 statt. Eine Reihe von Mitgliedsstaaten, darunter auch Österreich,…

[mehr]
↑  Nach oben  |   ÖGPW:   →  Aktuelles